Gestaltung von Gebäuden

Um ein Gebäude sehbehindertengerecht zu gestalten, muss eine Vielzahl von Aspekten berücksichtigt werden.

Die Besucher eines Gebäudes sollen sich gut zurecht finden und orientieren können. Dazu müssen zum Beispiel Markierungen, Wegweiser, Bodenindikatoren usw. kontrastreich gestaltet sein. Übergangsbereiche wie Treppen, Türen, Aufzüge müssen als potentielle Gefahrenstellen besonders gekennzeichnet werden.

Bei der Gestaltung von Gebäuden kann bereits in der Planunsgphase Material ausgewählt werden, dass ausreichend hohe Kontraste für sehbehinderte Menschen gewährleistet. Die Beleuchtung und Gestaltung von Schildern muss ebenso sorgfältig geplant werden wie beispielsweise ein Leitsystem durch das Gebäude.